a b c d e f g h

EMSCHERplayer // News

Artikel auf www.stadtaspekte.de

Deutschlands erste Gartenstadt wird gentrifiziert. Der Artikel, der erstmals 2015 in der Sonderausgabe "Neue Räume - Baukultur in Deutschlands Städten" des Magazins "Stadtaspekte" erschien, ist nun auch online verfügbar. Der Autor Sven Stienen beschreibt den Wandel und die mit Mieterhöhungen und Verdrängung einhergehenden Herausforderungen, denen sich das pittoreske Idyll und seine Bewohner ausgesetzt sehen.
weiterlesen …

24. blicke filmfestival des ruhrgebiets: 23. - 27. November 2016

Noch bis zum 09. September ist es möglich, für das Programm des 24. "blicke filmfestival des ruhrgebiets" Filme einzureichen. Vom Alltäglichen bis zum Außergewöhnlichen, vom kleinen Werk bis zum großen Wurf, von der Selbst- und regionalen Verortung bis zum globalen Weltgeschehen: blicke sucht Filme, die mutig Neues wagen, die ungewohnte Blicke auf die Region werfen, die interessante Geschichten aus allen Teilen der Welt erzählen, die anregen, aufregen, unterhalten oder provozieren.
weiterlesen …

Landschaften transformieren, ohne dass sie ihr Gesicht verlieren

Parks sind dynamische Raumgefüge, die das jeweils vorherrschende Weltbild und zeitgenössisches Lebensgefühl widerspiegeln. Sie spielen im Freiraumsystem von Metropolen und Regionen bis heute eine zentrale Rolle und werden als grüne Oasen der Erholung, als Idealbilder heiler Natur und Landschaft geliebt und geschätzt. Doch angesichts globaler wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Umbrüche gilt es, den altehrwürdigen Begriff Park neu zu interpretieren, besonders in postindustriellen Kulturlandschaften wie der Emscherzone.
weiterlesen …

Ökosystemleistungen und die wirtschaftliche Bedeutung biologischer Vielfalt

Pflanzen und Tiere sterben weltweit in einem nie dagewesenen Ausmaß aus. Moore, Wälder und Korallenriffe gehen durch Raubbau und Flächenkonkurrenz zurück oder werden schleichend degradiert. Dies bedeutet einen erheblichen Verlust an Wirtschaftswerten, die in ihrer Summe das Welt-Bruttoinlandsprodukt überschreiten. Die Inwertsetzung von Natur verschafft einen anderen Blick auf Biodiversität und Ökosysteme. Das gilt auch für die Renaturierung von Gewässern.
weiterlesen …

PIXELPROJEKT_RUHRGEBIET im Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Jedes Jahr wird die Sammlung des wohl bedeutendsten Fotografieprojekts des Ruhrgebiets erweitert.
weiterlesen …

EMSCHERplayer

Taten, Worte, Bilder, Töne

…ein Kunstprojekt, das darauf zielt, eine Reaktion, ein Verhalten, eine Einstellung und eine Haltung auszulösen. In Zeiten sozialer Entgrenzung von gesellschaftlicher Zugehörigkeit, der Verflüssigung von Institutionen und der Entstehung von hybriden Strukturen bringt der EMSCHERplayer verschiedene Bereiche, Denk-Strömungen und Positionen zusammen und miteinander ins Gespräch. Denken Sie mit!